Zur Navigation | Zum Inhalt
FVCML0208 10
Projekte
Räumungsübung an der GS Staben
Dienstag, den 23. April 2013 um 09:54 Uhr
Am Freitag, den 05.04.2013, fand an der GS Staben in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Staben die zweite Räumungsübung statt.
Nach erfolgtem Alarmzeichen (Schulglocke) verließen die Schüler und anwesenden Lehrpersonen das Gebäude. Um die Übung so realistisch wie möglich zu gestalten, wurde ein künstlicher Rauch erzeugt. scroll back to top
Weiterlesen...
 
Räumungsübung an der GS Staben
Freitag, den 19. April 2013 um 10:40 Uhr
Am Freitag, den 05.04.2013, fand an der GS Staben in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Staben die zweite Räumungsübung statt.
Nach erfolgtem Alarmzeichen (Schulglocke) verließen die Schüler und anwesenden Lehrpersonen das Gebäude. Um die Übung so realistisch wie möglich zu gestalten, wurde ein künstlicher Rauch erzeugt. Das Verlassen des Schulhauses war so erschwert, das Einhalten der Räumungsregeln umso wichtiger. Am Sammelplatz auf dem Parkplatz vor dem Schulgebäude wurde der Appell vorgenommen. Hierbei wurde festgehalten, dass zwei Schüler nicht anwesend waren. Sofort wurde die herbeigeeilte Feuerwehr über den Stand der Vermissten informiert. Nach kurzer Zeit konnten die beiden vermissten Personen gerettet und zum Sammelplatz beim Parkplatz gebracht werden.
Die Übung mit dem künstlich erzeugten Rauch hinterließ bei den Schülern einen bleibenden Eindruck. Am Ende wurden noch im Beisein der Feuerwehr wichtige und notwendige Verhaltensregeln mit den Schülern besprochen.

scroll back to top
 
Eine Nacht im Museum
Freitag, den 30. November 2012 um 11:08 Uhr
Eindrücke der Kinder:
Im Museum haben wir  geschlafen. Mir und Aaron hat die Schatzsuche sehr gefallen und sie war spannend. Es waren viele Aufgaben. Sie waren auch toll. Sie waren auch leicht und sie haben Spaß gemacht.
Das 1. Aquarium war mit Fischen. Das 2. war mit Rochen. Im 2. Stock sind wir im Dunkeln gegangen. Es war lustig im Dunkeln, weil da wir die Tiere gefunden haben, die wir beim Puzzle gesucht haben.Paul hat besonders das Puzzle ganz gut gefallen. Die Tiere waren ein Fisch,ein Igel und ein Biber.
Alex, 4. Klasse
scroll back to top
Weiterlesen...
 
Lehrausflug Archeopark
Freitag, den 26. Oktober 2012 um 10:37 Uhr

Am 23.10.2012 besuchten bei traumhaftem Wetter die Kinder der GS Staben den Archeopark in Unser Frau zum Thema „einkorn, gerste und co“. Im Rahmen einer Aktivführung setzten sich die Kinder mit den Lebens – und Speisegewohnheiten der Jungsteinzeit auseinander. Höhepunkt dieser Führung war das selbst gemahlene Mehl, mit welchem kleine Brotfladen im jungsteinzeitlichen Kuppelofen gebacken und anschließend verspeist wurden. Zum Schluss begaben sich die Kinder auf den nahe gelegenen Sportplatz, welcher ausgezeichnet als Bewegungsraum diente.

scroll back to top
Weiterlesen...
 
Die Steinzeit
Mittwoch, den 07. März 2012 um 08:47 Uhr
Wir, die 4. und 5. Klasse der Grundschule Staben, haben in GGN (Geographie, Geschichte, Naturkunde) die Steinzeit durchgemacht.
Wir bastelten Häuser aus allen möglichen Naturmaterialien. Des Weiteren haben wir mit biegsamen Stöcken und Steinen Beile gemacht. Und wir haben aus selbst gemachter Erdfarbe Höhlenmalereien gezeichnet.
Dieses Steinzeitprojekt hat uns allen sehr gut gefallen. scroll back to top
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 5

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information